Schützen (nicht nur) für Schützen

Unterstützen Sie ein weltweit einzigartiges Projekt

in der Tschechischen Republik

Herzlich willkommen! Wir nehmen an, dass Sie mit dem Projekt des Nationalen Schießzentrums in der Tschechischen Republik vertraut sind. Grundstücke neben der Autobahnabfahrt, Baugenehmigung, Projektunterlagen, Investoren und Bauunternehmer für einen schlüsselfertigen Bau inklusive der weltweit besten Schießstände von Action Target. Das alles kann unser eingetragener Verein bereits vorweisen. Das alles haben wir trotz der Lockdowns geschafft. Doch jetzt benötigen wir Ihre Hilfe. Da auch wir von den Covid-Maßnahmen betroffen sind.

Geschlossene Betriebe einiger unserer Unterstützer, steigende Preise für Baumaterialien, steigende CNB-Zinsen, die sich im Kredit widerspiegeln werden, der Krieg in der Ukraine. Täglich suchen wir nach neuen Wegen, um damit fertig zu werden und die Umsetzung zu beschleunigen. Auf vielfachen Wunsch eröffnen wir Schützen und Unternehmen die Möglichkeit, sich an diesem Projekt zu beteiligen. Ähnlich wie einst beim Bau des Nationaltheaters in Prag. Das Nationale Schießzentrum ist ein Ausnahmeprojekt, das ohne äußere Einflüsse und öffentliche Förderungen allen dienen wird. Wir hoffen sehr auf Ihre Unterstützung.

Unterstützen Sie noch heute den Bau des Nationalen Schießzentrum mit Ihrer Spende und seien Sie bei der Entstehung dieses weltweit einmaligen Projekts dabei

Wenn Sie weitere Infos zum Vereinsprojekt des Nationalen Schießzentrums wünschen, dann klicken Sie auf den Button. Es öffnet sich ein neues Fenster mit allen Informationen. Falls sie diese nicht benötigen, fahren Sie unten fort.

Unser öffentlicher Auftrag

Gedenktafel

Ihre Spende ist an sich schon bewundernswert. Auf Wunsch kann Ihre finanzielle Zuwendung ganz unter uns bleiben. Wir würden uns jedoch über Ihre Zustimmung zur Veröffentlichung Ihres Vor- und Nachnamens oder der Unternehmensbezeichnung freuen. Es wäre uns eine Ehre, diese zusammen mit den Namen der anderen Spender auf der Gedenktafel im Eingangsbereich des Nationalen Schießzentrums zu veröffentlichen. Als Dankeschön und Symbol der Solidarität unter Schützen.

Zeitkapsel

Zusammen mit der Anbringung der Gedenktafel wird in Anwesenheit eines Notars eine Zeitkapsel im Boden vergraben. Diese dient den nachfolgenden Generationen als Informationsquelle zum Bau des Nationalen Schießzentrums in der Tschechischen Republik. Im Falle Ihrer Zustimmung legen wir die Kopie Ihrer Spendenvereinbarung zusammen mit weiteren Dokumenten und Gegenständen hinein. Die Zeitkapsel wird 50 Jahre nach der Eröffnung des Zentrums ausgehoben.

Zukünftige Vorteile

Jeder Spendenvertrag hat eine eigene Nummer. Während des Baus des Nationalen Schießzentrums erstellen wir ein System aus Vorteilen und Treueprogrammen für die Spendengeber, Förderer, Partner und Mitglieder von Vereinen, Klubs und der Schießschule. Diese werden noch vor Eröffnung des Zentrums veröffentlicht. Ihre Vorteilsangebote werden wir Ihnen anhand der Vertragsnummer individuell zusammenstellen. Geben Sie uns die Möglichkeit, Sie positiv zu überraschen.

Bestens informiert

In der Bauphase werden wir Sie regelmäßig, jedoch nicht zu häufig, über das aktuelle Geschehen informieren. Sie erfahren alles über die Grundsteinlegung, den Zeitplan und das Abhalten von Führungen während des Baus und kurz vor der Fertigstellung. Dabei erhalten Sie Einblicke in Räume und an Orte, die nach der Eröffnung nicht mehr betreten werden dürfen. Sie bleiben bestens informiert.

Jede Spende zählt, ungeachtet der Höhe

Nur vier Schritte bis zum Ziel

Spenden Sie als Privatperson, Selbständiger oder juristische Person? Nachstehend wählen Sie das entsprechende Formular. Füllen die Pflichtfelder aus und klicken Sie auf SENDEN.

Im Anschluss erhalten Sie eine Bestätigungs-E-Mail. Klicken Sie auf den enthaltenen Link und bestätigen Sie Ihre Identität, danach erhalten Sie eine zweite E-Mail mit dem Spendenvertrag im PDF-Format. Das alles dauert nur wenige Minuten.

Überweisen Sie Ihre Spende an die Bankdaten im Vertrag. Innerhalb von 15 Tagen ab Zahlungseingang erhalten Sie den Spendennachweis.

Damit haben Sie einem einmaligen Projekt geholfen. Vielen Dank. Jetzt sind wir an der Reihe. Das Nationale Schießzentrum entsteht in der Tschechischen Republik auch dank Ihrer Unterstützung. Und Sie helfen uns dabei, noch besser zu werden.

Danke, dass Sie sich zusammen mit uns auf die Aufnahme der Bauarbeiten, die Eröffnung und den ersten Besuch freuen. Ungeachtet der Spendenhöhe erhält jeder eine Spendenurkunde. Als Erinnerung an Ihre Teilnahme werden Sie sie vielleicht einmal Ihren Kindern und Enkelkindern zeigen.

Bisher haben unsere Förderer auch Anstecker zum Andenken erhalten. Jetzt können sich auch die eintausend Förderer mit den höchsten Spenden auf diese freuen. Weitere einhundert Spender werden ausgelost. Machen Sie mit! Ein Anstecker ist eine schöne Erinnerung.

Sie möchten das Projekt unterstützen? Vielen Dank!

Bitte füllen das Formular aus, um den Spendenvertrag zu generieren

Zunächst wählen Sie das entsprechende Formular je nach Spender aus:

(Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder)

Ich erteile / erteile nicht meine Zustimmung zur Veröffentlichung meines Vor- und Nachnamens bzw. der Firma auf der Gedenktafel des Nationalen Schießzentrums

Ich erteile / erteile nicht meine Zustimmung zur Verwahrung der Kopie des Spendenvertrags in der Zeitkapsel, die zusammen mit der Gedenktafel des Nationalen Schießzentrums angebracht wird

Anmerkung:

Alle Angaben werden im Einklang mit den einschlägigen Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten verarbeitet und nicht an Dritte weitergeleitet.

Sie möchten das Projekt unterstützen und benötigen keinen Vertrag? Sie können das Zahlungsgateway von Donorbox mit Stripe Inc. verwenden. Danke!

Teilen hilft. Teilen auch Sie und geben Sie dieselbe Chance anderen Menschen und Unternehmen

Mit der Gewissheit, das Richtige zu tun und die richtigen Menschen miteinander zu vernetzen, gelingen alle Vorhaben. Lassen Sie Ihre Familie, Ihre Freunde, Bekannten, Mitarbeiter oder Geschäftspartner wissen, dass Sie das Nationale Schießzentrum unterstützen. Arbeiten Sie für die Medien oder haben Sie viele Freunde in sozialen Medien? Geben Sie Ihren Mitmenschen die Chance, auch zu uns zu stoßen. Haben Sie eine Idee für Pro-bono-Werbung dieser Gelegenheit, damit möglichst viele Menschen und Unternehmen in der Tschechischen Republik darüber erfahren? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an. Vielen Dank!

Anklicken, kommentieren und teilen:

Abschließend noch ein paar Worte

„Seit Langem träume ich von einer Gedenkwand beim Nationalen Schießzentrum voller Namen. Kein Name ist größer oder kleiner als der andere. Alle sind gleichwertig, ungeachtet der Spendenhöhe an das Nationale Schießzentrum.

Ich träume von einer Wand voller Namen von Menschen und Unternehmen und einer Geschichte voller Mut, Freiheit, Verantwortung, Ehre, Vertrauen und gegenseitigem Respekt. Eine Geschichte der Hoffnung und der persönlichen Einbindung eines jeden von uns für unser aller Sicherheit. Eine Geschichte der Vorbilder für unsere Kinder und Enkelkinder.

Einige Menschen lachen darüber und sagen, dass das heutzutage ein waghalsiges Vorhaben ist. Doch ich bin davon überzeugt, dass mein etwas verrückt klingender Traum Realität wird. Vielleicht auch dank Ihrer Unterstützung und gerade in dieser Zeit.“

František Matějka

Vereinsvorsitzender
Direktor des Nationales Schießzentrums

Investor und Betreiber:
Národní střelecké centrum (Nationales Schießzentrum)
eingetragener Verein

Hartigovský palác
Thunovská 183/18
118 00 Prag 1 – Malá Strana
Tschechische Republik

ID: 05215641
Datenbox-ID: gk9ymbp

Bankverbindung Fio banka, a.s.
Kontonummer 2501751119/2010
IBAN: CZ23 2010 0000 0025 0175 1119
BIC/SWIFT: FIOBCZPPXXX

 

Kontakt:
Dipl.-Ing. Libor Jirásek, Direktor des Vereins
Tel.: +420 604 102 921

Národní střelecké centrum, z.s.
Copyright © 2020–2022